Erfolgreiche Karnevals-Session in der Rhein-Sieg-Halle

Banner_PressemitteilungKarneval2020

Bei zwölf karnevalistischen Veranstaltungen konnten die Siegburger Karnevalsgesellschaften und Vereine knapp 12.000 Gäste begrüßen.

Egal ob Regimentsapell, Prinzenproklamation, Damen-, Herren-, Kinder-, Senioren-, Prunk-, Kostümsitzung, Weiberfastnachts- und After Zochparty, bei alle Veranstaltungen wurde hochkarätig besetztes Programm geboten. Neben den Siegburger Tollitäten Prinz Ralf I. und Siegburgia Vera I. begeisterten u.a. Tanzkorps und -garden, Redner sowie lokale und kölsche Bands die Jecken.

Für Jörg Sola Schröder, Präsident des Siegburger Karnevalskomitee v. 1861 e.V., ist „die Rhein-Sieg-Halle seit der Eröffnung 2007 eine unverzichtbare Location für den gesamten Siegburger Karneval, denn die Möglichkeiten kleine und vor allem Großveranstaltungen wie Sitzungen durchzuführen zu können, macht die Halle lukrativ für alle Siegburger Gesellschaften“. Er lobt das Hallenmanagement der Rhein-Sieg-Halle, das „hochprofessionell“ und damit „erheblich zum Gelingen der Prinzenproklamation am 10.01.2020 beigetragen hat“.

Häufigster Gast waren, auch in dieser Session, die Siegburger Funken „Blau-Weiß“ von 1858 e.V., auf deren sechs Veranstaltungen mehr als 6.500 Gäste feierten. „Veranstaltungen dieser Größenordnung bedürfen einer guten Vorbereitung und ebensolchen Durchführung. Wir danken dem gesamten Team der Rhein-Sieg-Halle für eine mittlerweile mehr als 10 Jahre andauernde sehr gute Zusammenarbeit“, so Ferdi Büchel, Präsident der Siegburger Funken.
 


Ansprechpartner

Evelyn Tanas-Wingender
Ansprechpartnerin Presse

Tel.: 02241 / 102-7117
E-Mail: Evelyn.Tanas-Wingender@rhein-sieg-halle.de